Upsyde: gemeinsame Wertschöpfung durch intelligentes Upcycling schaffen

Stellen dir Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Abfälle der Vergangenheit angehören und jede Ressource voll ausgeschöpft wird. Braskem und Terra Circular teilen diese Vision. Die beiden Unternehmen haben ihre Kräfte gebündelt, um ein neues Joint Venture zu gründen. Ziel ist, beim weltweiten Umstieg auf eine Kreislaufwirtschaft Vorreiter zu sein. Bei Upsyde entwickeln und fertigen wir eine Reihe von Produkten wie Paletten, Fahrplatten und Schwerlastmatten.

Wir haben uns auf die Fahne geschrieben, die Welt besser zu machen. Dazu wollen wir die große Herausforderung angehen, gemischte und schwer zu recycelnde Plastikabfälle upzucyceln. Beim Upcycling geht es darum, weggeworfene Materialien in wertvollere Produkte umzuwandeln.

Mit unserer patentierten „Waste-to-Parts“-Technologie schaffen wir genau das: Wir wandeln schwer zu recycelnde Kunststoffe in qualitativ hochwertigere und wertvollere Produkte um und behalten sie dadurch im Kreislauf. Durch das Upcycling bieten wir unseren Partnern eine gemeinsame Wertschöpfung sowie Unternehmen und der Gesellschaft wirtschaftliche und nachhaltige Vorteile.

Wir bei Upsyde setzen uns dafür ein, Nachhaltigkeit Realität werden zu lassen. Klar ist: Kollaborationen sind hier der Schlüssel zum Erfolg. Dank der engen Zusammenarbeit mit unseren Partnern – Lieferanten, Kunden und Investoren – können wir den Umstieg auf eine Kreislaufwirtschaft bestmöglich vorantreiben und durch intelligentes Upcycling eine gemeinsame Wertschöpfung erzielen.

Unser innovatives Geschäftsmodell lädt unsere Stakeholder dazu ein, das Ende der Produktlebensdauer neu zu denken und mit uns zusammen das Problem des Plastikmülls entschlossen anzugehen. Gemeinsam können wir eine neue und bessere Zukunft aufbauen, in der Kreislaufgüter nicht nur Abfall verringern, sondern auch positive Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesellschaft als Ganzes haben.

Begleiten Sie unsauf diese Reise in eine  kreislauforientierte und  nachhaltige Zukunft für alle. Upsyde: Intelligentes Upcycling für eine zirkuläre und nachhaltige Zukunft.

 

Unsere Werte

Abfall ist wertvoll

Für uns ist Abfall eine wertvolle Ressource. Upsyde recycelt eine Vielzahl an Plastikabfällen. Dabei handelt es sich oftmals um Abfälle, die bislang nicht wiederverwertet werden konnten. Damit erfinden wir die Art, wie mit Abfall Wertschöpfung erzielt wird, völlig neu und schaffen Lösungen mit einem positiven Effekt. Was wir tun, ist intelligentes Upcycling – die Umwandlung schwer zu recycelnder Plastikabfälle in Kreislaufgüter.

Maßgeschneiderte Innovation

Am Anfang stand der Wille zur Veränderung. Wir fanden einen innovativen Weg, um schwer zu recycelnde Plastikabfälle zu recyceln – damit war unsere patentierte “waste-to-parts" Technologie geboren. Nun, ein paar Jahre später, haben wir uns dem Vorhaben verschrieben, für und gemeinsam mit unseren Partnern Innovationen zu schaffen. Wir denken anders und erarbeiten so maßgeschneiderte Lösungen für unsere Kunden und Partner.

Gemeinsame Wertschöpfung

Wenn wir soziale, ökonomische und wirtschaftliche Anforderungen erkennen und miteinander verknüpfen, setzen wir neue und vorteilhafte Impulse für die Art und Weise, wie Wertschöpfung erzielt wird. Diese Überzeugung treibt uns an, nicht nur negative Auswirkungen zu mindern, sondern auch positive Effekte für den Planeten zu schaffen – für unsere und für zukünftige Generationen.

Win-win-Partnerschaften

Wir sind überzeugt, dass wir gemeinsam schneller und weiter vorankommen. Wir setzen uns für erfolgreiche Partnerschaften mit Kunden, Lieferanten und anderen wichtigen Interessengruppen ein, um einen Mehrwert zu schaffen und letztlich die Zukunft neu zu gestalten. Wir schöpfen sämtliche Möglichkeiten für effektive Ergebnisse und zur Optimierung für Unternehmen aus und schaffen zugleich einen Mehrwert für Umwelt und Gesellschaft.

Unsere Geschichte

2014

Das vorläufige Patent für „Waste-to-Parts“ wird angemeldet.

2017

Das Patent für „Waste-to-Parts“ wird erteilt. Die Aufnahme des Betriebs erfolgt in den Niederlanden unter dem Namen ER Plastics.

2022

Braskem und TerraCircular gründen ein Joint Venture. ER Plastics wird in das Joint Venture integriert.

2023

Das Joint Venture erhält den neuen Namen Upsyde.

Upsyde wird von Braskem unterstützt

Braskem , unser Mehrheitseigner, wurde für seine Erfolge in Sachen Nachhaltigkeit und Innovationen bereits mehrfach ausgezeichnet. Braskem ist überzeugt, dass der Umstieg auf eine Kreislaufwirtschaft stark von Recyclinglösungen abhängig ist. Mit ehrgeizigen Zielen und Investitionen in starke Partnerschaften unterstützt Braskem Unternehmen wie Upsyde, die Plastikabfälle neu denken.

Beseitigung von Plastikabfällen

Das Anliegen von Braskem

Ein führendes Unternehmen im Bereich Recycling in Nord- und Südamerika und ein Unternehmen, das die Recycling-Wertschöpfungsketten  in den Bereichen in denen Braskem tätig ist, weiterentwickelt.

Die Zielsetzung von Braskem

300.000 Tonnen Produkte mit wiederverwerteten Inhaltsstoffen bis 2025 und 1 Million Tonnen bis 2030.

Kampf gegen den Klimawandel

Das Anliegen von Braskem

Globale Führungsposition in der Petrochemie mit den bestmöglichen Kennziffern in Sachen Treibhausgasemissionen.

Die Zielsetzung von Braskem

Verringerung der Scope 1- und Scope 2-Treibhausgasemissionen um 15 % bis 2030; Erreichung der Klimaneutralität bis 2050.

Wenew : Ökosystem für die Kreislaufwirtschaft

Braskem hat Wenew ins Leben gerufen. Dieses Ökosystem umfasst Produkte, Technologien und Initiativen, die das System der Kreislaufwirtschaft voranbringen. Upsyde ist ein Teil davon.

Partnerschaften

Braskem pflegt in Europa eine Reihe von Partnerschaften. Das Ziel: Beseitigung von Plastikmüll und Förderung des Engagements von Regierungen, Unternehmen und der gesamten Gesellschaft.

Wo Sie uns finden

Unser Werk befindet sich in Weert in den Niederlanden.

  • Wetering 3 – 6002 SM Weert, Niederlande
  • +31(0) 49 563 01 10
  • +31 (0) 6 8251 04 90
  • Nummer bei der niederländischen Handelskammer (KvK): 65429230 | USt-IdNr. (RSIN): 856108340 | USt-Nr.: NL856108340B01

Kontakt

Wir können Sie darin unterstützen, Ihre Vision einer Kreislaufwirtschaft wahr werden zu lassen. Und zwar schon heute.

Ihr Unternehmen engagiert sich für eine Kreislaufwirtschaft? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Kontaktieren Sie uns mithilfe des Kontaktformulars auf der rechten Seite. Gerne können Sie Vorschläge machen oder zusätzliche Informationen über unsere Geschäftstätigkeit, Produkte und Dienstleistungen anfordern.